Aktuelles

Ballett Repertoire

Traditionellerweise versteht man unter Klassischem Ballett ein Handlungsballett.
Auf Grundlage eines Librettos werden eine Musikkomposition und eine Choreografie erschaffen, welches vom Ballettdirektor koordiniert wird. Hinzu kommen Bühnenbild, Requisiten und Kostüme.

Heute wird die spektakuläre Kunst aus studierten Körperbewegungen im Raum mit Gestik und Mimik immer als „Ballett“ definiert.

Entstanden sind Tanzstücke, die zum Repertoire von klassischen Ballettkompagnien in der ganze Welt gehören: Giselle, La Sylphide (das sogenannte romantische Ballett) oder Schwanensee, um nur einige zu nennen.

Die Definition „Ballett“ ist aber auch für die Tänze, die nicht ausschließlich auf akademische Art aufbauen (selbst wenn immer die klassischen Techniken wie Sprünge, Drehungen, Spitze usw. vorhanden sind): z. B. Le Sacre du Printemps (1913, Choreografie von Vaslav Nijinsky) wo der Choreograf – je nach seiner Kreativität und Ausbildung – verschiedene Elemente in die Tanztechniken hinzufügt.

Das erste Ballettrepertoire, das von Antonella Marcucci einstudiert wird heißt GISELLE (Choreografie von Jean Coralli und Jules Perrot, Musik von Adolphe Adam, Libretto von Théophile Gautier).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aufführung NUSSKNACKER 2013

Nußknacker - Finale der Aufführung 2013

Nußknacker – Finale der Aufführung 2013

Danke für eine tolle Aufführung!

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und Helfern, die uns so vielfältig unterstützt haben.

Christiane Thurn und Team

 

( Bilder und Bestellinfo  siehe Bildergalerie )


 

 

 

 

03.07.2011

Umjubelte Aufführung der „Zauberflöte“ vor 800 Zuschauern – weitere Informationen hier

Aktuelles:

NEUER KURS: Kraft- und Muskelaufbautraining für Senioren Do. 10.00 – 11.00

NEUER KURS: Step Gymnastik:  Mo. 18.00 – 19.00 Uhr

Einstieg und Probestunde jederzeit möglich.

EINLADUNG ZUR VORFÜHRSTUNDE am, Di. 03.07. Mit.04.07. Do. 05.07. Fr.06.07.2018

Aushang in der Ballettschule beachten!

Montags Einstieg ins Spitzentraining 21.00 

Unsere Kurse laufen, etwas eingeschränkt, auch während der Ferien weiter.

Ferienpläne als Download unter Stundenpläne

Ab sofort wieder BauchBeinePo
jeden Freitag um 18.00 Uhr


Ballett Repertoire in Planung
für Erwachsene: Freitags 19.30 – 21.00. Weitere Infos unter Aktuelles.

Ballett Anfänger für Erwachsene
Mittwoch 18.00 Uhr und 20.00 Uhr. 

NEUER KURS:
Ballett Vorschule ab 3 Jahre, Dienstag: 14.30-15.30 Uhr

Ab März wieder BauchBeinePo

Freitags 18.00-19.00 Uhr

Neuer Kurs Jazz Dance Kids ab 7 Jahre

Mittwoch 17.00 Uhr

Von Oktober bis März Skigymnastik
Freitags 18.00 Uhr

BALLETT ANFÄNGER KURSE ERWACHSENE
Mit. 18.00 & 20.00 Uhr,

Hier finden Sie uns:
Dürener Str. 85
Köln-Lindenthal
Telefon: 0221-409604
christianethurn@me.com